Krankenhaus Gummersbach
Facebook

Willkommen im Team

Das Klinikum Oberberg betreibt als moderne Holdinggesellschaft mehrere Einrichtungen der Grund- und Schwerpunktversorgung im Oberbergischen  und Rheinisch-Bergischen Kreis mit über 1.200 Betten an vier Standorten.
Die Innere Medizin I am Kreiskrankenhaus Gummersbach bietet die volle Weiterbildungsermächtigung (Common trunk und Innere Medizin) inkl. Intensivzeit sowie vollständig die Teilgebiete Gastroenterologie (drei Jahre) und Nephrologie (drei Jahre). Die Innere Medizin II bietet zusätzlich zwei Jahre Weiterbildung für Hämatologie/internistische Onkologie.


Die konservative Kardiologie wird durch eine Schwerpunktinhaberin vertreten.
Die interdisziplinäre Aufnahmestation steht unter Leitung der Medizinischen Klinik I, angeschlossen ist eine Intermediate Care Station.

Wir bieten:

Ein interessantes aber auch forderndes Aufgabengebiet in einem jungen Team, mit kollegialem Führungsstil, das die Möglichkeit zu kreativer Entfaltung und beruflicher Entwicklung gibt. Darüber hinaus bieten wir eine medizinische Weiterbildung auf hohem Niveau mit sicherer Perspektive bis zur/zum Fachärztin/Facharzt und Teilgebieten in einem angenehmen Arbeitsklima. Sie haben die Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin.
Zur Entlastung des ärztlichen Dienstes wurden zahlreiche Maßnahmen getroffen. Zum Beispiel wird die gesamte DRG Codierung durch das Medizincontrolling durchgeführt. Die Routineblutentnahmen erfolgen durch Labormitarbeiter. Das Briefsystem ist sehr effizient und zeitsparend.
Neben einer Vergütung nach TV Ärzte/VKA bieten wir den Bezug eines Job-Tickets für das gesamte VRS-Gebiet, verbunden mit einem Zugang zu einem Betriebsparkplatz.


Kosten für Notarzt- und alle Strahlenschutzkurse werden vollständig übernommen. Für weitere Fortbildungen erhalten Sie bis zu fünf Tage Weiterbildungsurlaub und finanzielle Unterstützung.
Richten Sie Ihre Fragen an:


PD Dr. Robert Hoffmann
Medizinische Klinik I
Telefon: 0 22 61 17 1552
robert.hoffmann(at)klinikum-oberberg.de

Dr. Markus Sieber
Medizinische Klinik II
Telefon: 0 22 61 17 1351
markus.sieber(at)klinikum-oberberg.de

Assistentensprecherin
Marie-Anett Erb
Telefon: 0 22 61 17 1024
marie-anett.erb(at)klinikum-oberberg.de

Chefarzt

PD Dr. med.
Robert Hoffmann

Klinik für Innere Medizin I (Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Diabetologie, Nephrologie)

Kontakt

Tel. 0 22 61.17 1552
Fax 0 22 61.17 1428

E-Mail: 
robert.hoffmann(at)klinikum-oberberg.de

Video