Unser Bildungsangebot wird stetig an die Entwicklungen im Gesundheitswesen angepasst.

Abschlussfeier und Zeugnisübergabe des OTA Kurses

18 OTA Auszubildende feiern erfolgreichen Ausbildungsabschluss

In feierlichem Rahmen wurden am Donnerstag den 29.09.2016, 18 erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen im GBZ Oberberg verabschiedet. Sie haben Ihr Diplom geschafft und können stolz auf das sein, was sie während der Ausbildung und bei den Abschlussprüfungen geleistet haben.

Während der drei Jahre waren die Schüler in verschiedenen Kliniken, im Verbund, zur praktischen Ausbildung eingesetzt. Dabei lernten sie das umfangreiche Spektrum und die vielfältigen Aufgaben des Berufs Operationstechnische Assistenz kennen und konnten sich so, auf der Grundlage fundierten theoretischen Wissens, bestens qualifizieren.

Diese Ausbildung zur Operationstechnischen Assistenz liegt sowohl den Verantwortlichen in den kooperierenden Kliniken am Herzen als auch den Mitarbeitern im Bildungszentrum. Sie fördern deshalb neben den berufsbezogenen Kompetenzen auch die persönliche Entwicklung der Auszubildenden mit dem Ziel, selbstbewusste junge Menschen mit adäquatem Verantwortungsbewusstsein ins Berufsleben zu entlassen.

Wir gratulieren allen Absolventinnen und Absolventen zu diesem Erfolg!