Wir helfen Patienten im Alter bei seelischen Erkrankungen mit medizinischer, psychologischer und sozialer Betreuung.

Gerontopsychiatrische Tagesklinik für psychische Erkrankungen im Alter

Allgemeines

In der Tagesklinik (Montag bis Freitag von ca. 09.00 bis 15.00 Uhr) findet alltagsnahe Behandlung für psychisch erkrankte ältere Menschen (über 60 Jahre) statt, die keine stationäre Krankenhausbehandlung benötigen oder wollen. Vorraussetzung ist, dass die alltäglichen Anforderungen (Haushaltsführung etc.) erfüllt werden können. Hin- und Rückfahrt mit dem Taxi sind mit einer Genehmigung der Krankenkasse möglich.

Die Tagesklinik bietet 15 Plätze. Die Aufnahme erfolgt in der Regel nach einem Vorgespräch, die Anmeldung nimmt die Ambulanz entgegen.

      Unser therapeutisches Konzept >>

      Wenn bei einem psychisch erkrankten älteren Menschen die Notwendigkeit einer intensiven psychiatrischen Behandlung besteht, kann dies unter größtmöglicher Beibehaltung der vertrauten Alltagsumgebung erfolgen.

      Während des Aufenthalts erfolgt eine intensive Unterstützung sowie Behandlung der Erkrankung. Ziel ist das Wiedererlangen einer aktiven selbstständigen Lebensführung.
      Wir bieten:

      • medizinisch-psychiatrische und psychotherapeutische Behandlung
      • umfangreiche Diagnostik
      • Bearbeitung individueller Problembereiche in Einzel- und Gruppengesprächen
      • Ergo-, Musik-, Bewegungs- und Kunsttherapie, Außenaktivitäten, Kochgruppe
      • Krankheitsinformation
      • Angehörigenberatung
      • Planung der nachfolgenden ambulanten Weiterbehandlung und Unterstützung
      • alltagsnahe Unterstützung und Anleitung
      Unser Team >>
      • Fachärzte/innen für Psychiatrie und Psychotherapie
      • Psychiatrische Fachpflege
      • Psychologe/in
      • Sozialpädagoge/in
      • Ergotherapeut/in
      • Kunsttherapeut/in
      • Musiktherapeut/in
      • Bewegungstherapeut/in
      • Konsiliarärzte aller Fachrichtungen im Kreiskrankenhaus Gummersbach