Wir veranstalten regelmäßig am Mittwochnachmittag (14.30-16.30 Uhr) Seminare.

Die beiden Chefärzte der psychiatrischen Kliniken des Klinikums Oberberg

besitzen gemeinsam die Weiterbildungsermächtigung der Ärztekammer Nordrhein über 48 Monate.
Es besteht eine enge Kooperation mit der Klinik für Neurologie des Kreiskrankenhaus Gummersbach GmbH. Somit kann die gesamte Facharztausbildung zum Facharzt/-ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie an unserer Klinik absolviert werden.

Wir veranstalten regelmäßig während der Arbeitszeit (14.30–16.30 Uhr) am Mittwochnachmittag Seminare abwechselnd im Kreiskrankenhaus Gummersbach und im Zentrum für Seelische Gesundheit (ZSG) Marienheide. Seit September 2016 wird das curriculare Weiterbildungsprogramm so durchgeführt, dass in jeweils 2 Jahren der gesamte Weiterbildungsinhalt für Psychiatrie und Psychotherapie behandelt wird.

Immer montags findet zwischen 15.30–16 Uhr unsere neuroradiologische Demonstration in den Räumen des Instituts für Radiologie statt.

Es besteht die Möglichkeit der Rotation zwischen den Abteilungen.

„Ich arbeite gerne hier, weil es Spaß macht, Teil eines tollen Teams mit flachen Hierarchien zu sein. Durch eine gute Einarbeitung und begleitende Supervision wurde dafür gesorgt, dass ich schnell eigenverantwortlich Aufgaben übernehmen, meine sprachlichen Kompetenzen verbessern konnte und an neuen Anforderungen wachsen kann. Außerdem wird mir die Gelegenheit gegeben, neue Ideen einzubringen und diese auch umzusetzen.
Die Unterstützung meiner Kollegen gibt mir ein gutes und sicheres Gefühl!“

CARLOS SALAZAR, Assistenz-Arzt, 2. Weiterbildungsjahr