Wir vertreten das gesamte unfallchirurgisch-orthopädische Spektrum und sind eines von 7 bundesweiten Schwerverletztenzentren zur Versorgung schwerer Handverletzungen.

Medizin und Sport

Das Klinikum Oberberg, das in den Kreiskrankenhäusern Gummersbach und Waldbröl unter einheitlicher Leitung die Kliniken für Unfallchirurgie, Orthopädie, Hand-, Fuß- und Wiederherstellungschirurgie betreibt, ist Partner des VfL Gummersbach. Unsere Ärzte und unser Pflegeteam betreuen neben den Profihandballern und Nachwuchsmannschaften des VfL Gummersbach auch Breiten- und Hobbysportler. Die Ausstattung mit modernsten bildgebenden Verfahren ermöglicht schnelle Diagnosen und die Wahl der passenden Therapie.

Um nach einer Operation bald wieder fit zu werden, bieten wir unseren Patienten im Anschluss an den Krankenhausaufenthalt eine ambulante Rehabilitation an. Im ambulanten Therapie- und Rehazentrum RPP in Gummersbach kümmern sich Physiotherapeuten und Sportlehrer in der orthopädischen Rehabilitation kompetent um Ihre Genesung.