Als schmerzfreies Krankenhaus legen wir ein besonderes Augenmerk auf die minimal-invasive Chirurgie:
operative Eingriffe mit kleinsten Verletzungen.

 

Ambulant

  • Operationsabklärung
  • Ambulante Operationen
  • Hernienchirurgie im Bereich der Leiste und des Nabels
  • Ambulante Kinderchirurgie mit Versorgung kindlicher Hernien im Bereich der Leiste und des Nabels sowie Circumcision bei Phimose
  • Korrektur von Hodenhochstand / Leistenhoden
  • Entfernung gutartiger Tumore wie Lipome und Atherome
  • Abszessrevision
  • Sklerosierungstherapie des Hämorrhoidalleidens

 

Stationär

  • Diagnostik und Therapie des Gastrointestinaltraktes mit Eingriffen am Magen, Dünn-, Dick- und Enddarm sowie an der Gallenblase und den Gallengängen
  • Tumorchirurgie des Gastrointestinaltraktes mit präoperativer Diagnostik und Therapie und postoperativer Nachbehandlung, eingebettet in das zertifizierte Tumorzentrum
  • Behandlung von Entzündungen der Thoraxwand und des Pleuraraumes
  • Drainagetherapie bei Pneumothorax-Resektionen von Emphysemblasen
  • Behandlung von traumabedingten intraabdominellen Verletzungen
  • Schilddrüsenchirurgie, routinemäßig unter Zuhilfenahme des Neuromonitorings und der Lupenbrille
  • Antirefluxchirurgie bei Hiatushernie mit Refluxösophagitis
  • Proktologische Chirurgie mit Versorgung von Abzessen, Fisteln, Fissuren, befundorientierte operative Therapie des Hämorrhoidalleidens mit Stapler, Hömorrhoidektomie nach Longo sowie Resektion nach Milligan Morgan
  • Minimal-invasive Chirurgie
  • Routinemäßige Appendektomien, Cholezystektomien, Dickdarmteilresektionen, Fundoplicationes zur Antirefluxbehandlung, Leistenbruch- und Narbenbruchoperationen