Auf der Basis von neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen stehen Ihnen alle modernen Behandlungsmethoden zur Verfügung.

Das Darmzentrum stellt sich vor

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

das Darmzentrum Oberberg ist eine Kooperation verschiedener Fachabteilungen des Kreiskrankenhauses Gummersbach mit  niedergelassenen Ärzten im Oberbergischen Kreis, die auf bösartige Erkrankungen des Darms spezialisiert sind.

Darmkrebs ist in Deutschland die zweithäufigste Krebserkrankung. Jedes Jahr erkranken erneut ca. 60.000 Menschen an Darmkrebs. Die Heilungschancen bei Darmkrebs sind stark davon abhängig, in welchem Stadium der Darmkrebs entdeckt und behandelt wird. Die Wahrscheinlichkeit wieder gesund zu werden liegt bei über 90%, wenn der Darmkrebs frühzeitig erkannt wird.

Das Darmzentrum Oberberg möchte Sie bei der Früherkennung, Diagnose und Behandlung von Darmkrebs unterstützen und Sie gemeinsam mit Ihrem Hausarzt in dieser schwierigen Situation begleiten.

Im Darmzentrum Oberberg wird in der interdisziplinären Tumorkonferenz für jeden Darmkrebspatienten ein ganzheitliches und persönliches Behandlungsschema entwickelt.

Die Behandlung im Darmzentrum Oberberg wird durch die Deutsche Krebsgesellschaft empfohlen.