Die Therapie erfolgt als befundgerechte und planmäßig serielle Anwendung von speziellen Therapiemitteln.

Die Laser Needle Therapie wird vor allem bei der Schmerzbehandlung eingesetzt, da sie vollkommen schmerzfrei und ohne unerwünschte Nebenwirkungen abläuft. Positiv wirken sich die antiödematösen, durchblutungsfördernden und gewebereparativen Effekte aus, die sowohl bei akuten als auch chronischen Schmerzzuständen zur Heilung genutzt werden.

Oft wird die Laser Needle Therapie durch die Kombination mit anderen Therapien (z. B. Physiotherapie) sinnvoll ergänzt.

    Bei welchen Erkrankungen wird die Laser Needle Therapie eingesetzt?

    Akupunktur/Schmerztherapie:

    • Kopfschmerzen,
    • Migräne,
    • Rückenschmerzen,
    • Gelenkschmerzen,
    • Fibromyalgie.