Sehr geehrte Rehabilitandin, sehr geehrter Rehabilitand,

das Behandlungsangebot der Abteilung zur medizinischen Rehabilitation (Entwöhnungsbehandlung) Alkohol- und Medikamentenabhängiger wendet sich an alkohol- und/oder medikamentenabhängige Frauen und Männer ab 18 Jahre, die nach abgeschlossenem Entzug aktiv an einer mehrwöchigen Entwöhnungsbehandlung teilnehmen möchten.
Seit 2018 behandeln wir in der A- Abteilung auch Menschen, die cannabis-, amphetamin- oder kokainabhängig sind und deren Behandlung in einer Drogenentwöhnungseinrichtung kontraindiziert ist. Wir verstehen jede Behandlung als „Hilfe zur Selbsthilfe“. Wir helfen Ihnen, Ihre Probleme zu bewältigen und wir unterstützen Sie dabei, Ihre eigenen Fähigkeiten wieder zu entdecken und auszubauen. Das gemeinsame therapeutische Ziel ist: Ihre Befreiung aus der Abhängigkeit.