Um Ihnen einen besonderen Service zu bieten, kümmert sich das Team vom Patientenservice um Ihr Wohlbefinden.
toggle menu
Submenü öffnen

Wahlleistungen

Sehr geehrte Patienten,

im Zuge der aktuellen Modernisierung des gesamten Kreiskrankenhauses Waldbröl haben wir erstmals eine Wahlleistungsstation eingerichtet, die Anfang 2013 die ersten Patienten aufgenommen hat.  Wir bieten Ihnen modern eingerichtete und freundlich gestaltete Ein- und Zweitbettzimmer (je nach Belegung) sowie eine Reihe von Serviceleistungen an.

Patientenservice

Um Ihnen einen besonderen Service zu bieten, kümmert sich das Team vom Patientenservice um Ihr Wohlbefinden und übernimmt Servicetätigkeiten auf der Station. Unsere Servicemitarbeiterin stellt sich zu Beginn Ihres Aufenthaltes persönlich bei Ihnen vor und gibt Ihnen alle Informationen zu Ihrem Aufenthalt. Sie besucht Sie einmal täglich, um Ihre individuellen Wünsche abzufragen und zu erfüllen. Dazu gehören die Aufnahme von Speisewünschen, Getränke servieren, kostenfreie Reinigung Ihrer persönlichen Wäsche bei Bedarf und Kofferservice.

Zimmer

Die Zimmer befinden sich auf einer Wahlleistungsstation in ruhiger Lage. Der mit Blick ins Grüne gerichtete Balkon ist mit Sitzgelegenheiten ausgestattet.

Die großzügigen Zimmer bieten folgenden Komfort:

  • Höhenverstellbares Komfortbett
  • Hochwertige Zimmerausstattung mit Sitzecke
  • Safe und Kühlschrank
  • Rollos (vom Bett steuerbar)
  • Kostenfreie Nutzung von TV, Audio-/DVD-Player und Internet
  • Telefonnutzung ohne Grundgebühr
  • Bettwäschewechsel jeden zweiten Tag
  • Tageszeitung und Programmzeitschrift

Bad

Die Wahlleistungszimmer verfügen über ein hochwertiges Bad mit Dusche und WC. Dort liegen ein Fön, Bademantel, Hotelartikel und Handtücher bereit, die täglich gewechselt werden. Wenn Sie ein Bad genießen möchten, haben Sie die Möglichkeit dazu im großzügigen Stationsbadezimmer.

Lounge

In der Lounge sollen Sie und Ihre Besucher sich wohl fühlen. Es stehen Zeitschriften, Getränke und Obst für Sie bereit.

Wahl- und Zusatzverpflegung

Als Wahlleistungspatient erhalten Sie auch ein besonderes Angebot an Wahl- und Zusatzverpflegung. Die Getränke, Zwischenmahlzeiten und Speisen entnehmen Sie bitte der „Speisekarte für Wahlleistungspatienten“. In Ihrem Zimmer befindet sich ein kleiner Kühlschrank, in dem Sie jederzeit gekühlte Getränke vorfinden.

Zimmerpreise >>

Die Gesamtkosten für die Unterbringung werden aus den Kosten pro Berechnungstag gebildet. Berechnungstag in diesem Sinne ist der Tag der Aufnahme zuzüglich jedes weiteren Aufenthaltstages. Der Tag der Entlassung bzw. der Verlegung wird bei der Berechnung nicht berücksichtigt.

1-Bett-Zimmer:

Unterbringung in einem 1-Bett-Zimmer auf Station 1.1 (sog. Kategorie A) nach Maßgabe der folgenden Leistungsbeschreibung:

Komfortmerkmale in allen Fachabteilungen Preis pro Berechnungstag
Sanitärzone: Separates WC, separate Dusche (Rainshowerdusche), besondere Größe der Sanitärzone, sonstige Sanitärausstattung (Fön, Kosmetikspiegel, Handtuchtrockner), Zusatzartikel Sanitär (Übernachtungsset)
Sonstige Ausstattung des Zimmers: Komfortbett, elektrische Verdunkelung, Besucherecke, Schreibtisch, Schränke, Safe, Kühlschrank, Dekoration, Flachbildschirm, Telefon, Telefax- und Internetanschluss, Audioanlage über TV
Besondere Zimmergröße, Wahl- und Zusatzverpflegung: Wahlverpflegung (Komponentenwahl, Getränke), Zusatzverpflegung (Obst, Kuchen)
Serviceleistungen: Täglicher Hand- und Badetuchwechsel, häufiger Bettwäschewechsel, Tageszeitung, Erledigung der Aufnahmeformalitäten auf dem Zimmer, persönlicher Service, Service für die persönliche Wäsche

 

150,00 €

 
Unterbringung in einem 1-Bett-Zimmer (sog. Kategorie B) nach Maßgabe der folgenden Leistungsbeschreibung:

Komfortmerkmale in allen Fachabteilungen Preis pro Berechnungstag
Sanitärzone: Separates WC, separate Dusche, Zusatzartikel Sanitär (Übernachtungsset)
Sonstige Ausstattung des Zimmers: Komfortbett, abschließbares Wertfach, Kühlschrank bei Bedarf, Flachbildschirm, Telefon, Audioanlage über TV
Besondere Zimmergröße, Wahl- und Zusatzverpflegung: Wahlverpflegung (Komponentenwahl), Zusatzverpflegung (Obst, Kuchen)
Serviceleistungen: Täglicher Hand- und Badetuchwechsel, häufiger Bettwäschewechsel, Erledigung der Aufnahmeformalitäten auf dem Zimmer, persönlicher Service

 

102,00 €

2-Bett-Zimmer:

Unterbringung in einem 2-Bett-Zimmer auf Station 1.1 (sog. Kategorie A) nach Maßgabe der folgenden Leistungsbeschreibung:

Komfortmerkmale in allen Fachabteilungen Preis pro Berechnungstag
Sanitärzone: Separates WC, separate Dusche (Rainshowerdusche), besondere Größe der Sanitärzone, sonstige Sanitärausstattung (Fön, Kosmetikspiegel, Handtuchtrockner), Zusatzartikel Sanitär (Übernachtungsset)
Sonstige Ausstattung des Zimmers: Komfortbetten, elektrische Verdunklung, Besucherecke, Schreibtisch, Schränke, Safe, Kühlschrank, Dekoration, Flachbildschirm, Telefon, Telefax- und Internetanschluss, Audioanlage über TV
Besondere Zimmergröße, Wahl- und Zusatzverpflegung: Wahlverpflegung (Komponentenwahl, Getränke), Zusatzverpflegung (Obst, Kuchen)
Serviceleistungen: Täglicher Hand- und Badetuchwechsel, häufiger Bettwäschewechsel, Tageszeitung, Erledigung der Aufnahmeformalitäten auf dem Zimmer, persönlicher Service,
Service für die persönliche Wäsche

 

70,00 €

 
Unterbringung in einem 2-Bett-Zimmer (sog. Kategorie B) nach Maßgabe der folgenden Leistungsbeschreibung:

Komfortmerkmale in allen Fachabteilungen Preis pro Berechnungstag
Sanitärzone: Separates WC, separate Dusche, Zusatzartikel Sanitär (Übernachtungsset)
Sonstige Ausstattung des Zimmers: Komfortbetten, Schränke, abschließbares Wertfach, Flachbildschirm, Telefon, Audioanlage über TV
Besondere Zimmergröße, Wahl- und Zusatzverpflegung: Wahlverpflegung (Komponentenwahl), Zusatzverpflegung (Obst, Kuchen)
Serviceleistungen: Täglicher Hand- und Badetuchwechsel, häufiger Bettwäschewechsel, Erledigung der Aufnahmeformalitäten auf dem Zimmer, persönlicher Service

 

62,00 €

Sonstige Wahlleistungen:

Unterbringung und Verpflegung einer Begleitperson je Berechnungstag (einschl. Umsatzsteuer): 45,00 €

Das Alleineliegen in den 2-Bett-Zimmern kann nur solange gewährt werden, bis der zweite Bettenstellplatz in diesem Zimmer für einen weiteren Patienten benötigt wird.