Unsere Arbeit hilft Patienten mit schweren chronischen Schmerzerkrankungen.
Wir versorgen Verletzungen und Patienten nach einer Operation.

Spezialisten für intensivmedizinische, notfallmedizinische und schmerztherapeutische Maßnahmen

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

herzlich willkommen in der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie im Oberbergischen Kreis. In meiner Abteilung unterstützen mich aktuell 8 Oberärzte, 18 Assistenzärzte sowie ein großer hoch kompetenter Pflegedienst.

Unsere Klinik in Gummersbach versorgt in Kooperation mit den Ärzten aller anderen Abteilungen Patienten vor, während und nach einer Operation – im Aufwachraum, in der Intensivstation oder auf der Normalstation.

Zur Behandlung postoperativer Schmerzen kommen spezielle, die Beschwerden lindernde Methoden zum Einsatz. Diese können von Tropfen, über Tabletten, Zäpfchen und Infusionen über einen Schmerzkatheter bis hin zu medikamentenfreien Behandlungsverfahren (Kälte, Wärme) reichen.

Darüber hinaus stellen wir einen Teil der notärztlichen Besetzung der am Kreiskrankenhaus Gummersbach stationierten Notarzteinsatzfahrzeuge.

Weitere umfangreiche Informationen zu uns und unserer Arbeit finden Sie auf den Folgeseiten.

Es grüßt Sie herzlich

Chefarzt PD Dr. med. Matthias Paul, Klinikdirektor Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin