Unsere Arbeit hilft Patienten mit schweren chronischen Schmerzerkrankungen.
Wir versorgen Verletzungen und Patienten nach einer Operation.

Die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie ist, gemeinsam mit der Klinik für Innere Medizin, für die Organisation der innerklinischen Notfallversorgung verantwortlich. Daneben stellt unsere Abteilung einen Teil der notärztlichen Besetzung des am Haus stationierten Notarzteinsatzfahrzeugs.

Der Rettungsdienst ist Aufgabe des Oberbergischen Kreises, der den größten Teil der Notärzte stellt.